Rechtsanwaltsfachangestellte/r

Rita Gretschel
Gabelsberger Str. 15
01307 Dresden

Phonotypistin – Teilzeit Anwaltskanzlei Gesuch

als anerkannte 'Facharbeiterin für Schreibtechnik durch die IHK – Köln und als Schreibkraft für Gerichte und Anwaltskanzleien – IHK-Norm – mit Zertifikat, bewerbe ich mich für eine Tätigkeit als Phonotypistin für 3 Stunden täglich, in einer Anwaltskanzlei. Da ich schon EU-berentet bin, kann ich nur diese 3 Stunden am Tag arbeiten.

eingestellt am: 30.03.2017

 


Rechtsfachwirtin in ungekündigter Stellung sucht neue Herausforderung in Leipzig oder näherer Umgebung. Seit über 15 Jahren Berufserfahrung im Bereich allgem. ZivR, ArbR, StrafR, MV und ZV. Buchhaltungskenntnisse vorhanden; sicherer Umgang mit den gängigen MS-Anwendungen, effektive und selbständige Arbeitsweise.
Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte unter: stelle-leipzig@gmx.de

eingestellt am: 15.03.2017


Kauffrau f. Bürokomm. 38 J., mit 16-jähr. Berufserf. in RA-Kanzlei (Fertigen von Schriftsätzen – meist nach Phonodikt, aber auch selbstst.), Tel.-Dienste, Terminverwalt., Postversand (Brief u. E-Mail), sucht neue Arbeitsstelle i. Leipzig u. näherer Umgebung.
Gute PC-Kenntnisse vorh. (Microsoft Word, Microsoft Excel, Internet).
Ich bin schwerbehindert. Meine bedarfsgerechten Arbeitsmittel bringe ich mit.
Über positive Resonanz würde ich mich sehr freuen.

Zuschriften bitte über die Rechtsanwaltskammer Sachsen, Chiffre-Nr.: 691/2017, Glacisstraße 6,01099 Dresden

eingestellt am: 09.02.2017


Refa (über 20 Jahre Berufserfahrung) sucht in Riesa oder Meißen eine geringfügige Beschäftigung (Minijob) für die Nachmittagsstunden.
Arbeite in Teilzeit in einer Anwaltskanzlei, fachliche Kenntnisse vorhanden sowie ein sicherer Umgang mit RA-Micro.
Refa70@gmx.de

eingestellt am: 02.02.2017

 


Kauffrau f. Bürokomm. 38 J., mit 16-jähr. Berufserf. in RA-Kanzlei (Fertigen von Schriftsätzen – meist nach Phonodikt, aber auch selbstst.), Tel.-Dienste, Terminverwalt., Postversand (Brief u. E-Mail), sucht neue Arbeitsstelle i. Leipzig u. näherer Umgebung.
Gute PC-Kenntnisse vorh. (Microsoft Word, Microsoft Excel, Internet).
Ich bin schwerbehindert. Meine bedarfsgerechten Arbeitsmittel bringe ich mit.
Über positive Resonanz würde ich mich sehr freuen.

Zuschriften bitte über die Rechtsanwaltskammer Sachsen, Chiffre-Nr.: 691/2017, Glacisstraße 6, 01099 Dresden

eingestellt am: 02.02.2017