Assessor/in und Referendare

Für unsere zivilrechtlich ausgerichtete Sozietät suchen wir für unseren Kanzleistandort Aue:

– eine/einen Rechtsanwältin/Rechtsanwalt,
– eine/einen Assessorin/Assessor,

idealerweise in Vollzeit zum Eintritt ab August 2018. Wir bieten Ihnen ein angenehmes kollegiales offenes Arbeitsklima, eine Festanstellung mit leistungsgerechter Vergütung sowie Unterstützung bei Ihren Qualifikationswünschen.

Sie sollten über sehr gute juristische Fähigkeiten, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft verfügen, sowie gewillt sein sich aktiv in unsere Sozietät einzubringen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Dr. Bock & Collegen
RA Patrick Scheinpflug
Rosa-Luxemburg-Str. 7
08280 Aue
aue@bock-rechtsanwaelte.de

eingestellt am: 15.06.2018


Anwaltskanzlei Stallmach in Radeberg sucht Referendar. Wir sind wirtschafts- und allgemeinzivilrechtlich ausgerichtet. Tätigkeitsschwerpunkte sind Bau- und Architektenrecht, sowie Verkehrs-, Ordnungswidrigkeiten- u. Busgeldrecht, Wirtschafts- u. Gesellschaftsrecht, Versicherungsrecht, Familienrecht, Arbeits- , Miet-, Pacht- Erb- u. Verwaltungsrecht. Bewerbungen bitte an:  irisstallmach@kanzlei-stallmach.de

eingestellt am: 11.06.2018

 


Rechtsanwalt in Leipzig sucht Referendar oder Referendarin für spannende Tätigkeiten im Bereich der Kultur/Kulturförderung in Zusammenarbeit mit Künstlern und Vereinen in Leipzig. Daneben sind Einblicke und Tätigkeiten in konventionelleren anwaltlichen Bereichen (Mietrecht, Arbeitsrecht, Aufenthaltsrecht, Strafrecht etc.) möglich. Insofern dies im Rahmen der Ausbildung darstellbar ist, ist auch eine kurze Tätigkeit (ab 1 Monat) möglich. Kontakt: janklesse@gmail.com

eingestellt am: 01.06.2018


Wirtschaftsrechtliche Einzelkanzlei in Dresden sucht freie/n Mitarbeiter/-in im Vertrags-, Immobilien-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht. Gesucht wird ein/e leidenschaftliche/r Volljurist/in idealerweise mit Berufserfahrung, Rechtsreferendare/innen sind ebenfalls willkommen. Absolute Vertraulichkeit wird gewährleistet.
Rechtsanwältin Monique Milarc, www.milarc.de, dresden@milarc.de

eingestellt am: 24.05.2018