Start

Verbindungsabbrüche bei Faxversand an sächsische Gerichte und Behörden

Die RAK Sachsen erreichten wiederholt Mitteilungen aus der Anwaltschaft, wonach Schriftsätze per Fax aufgrund hartnäckiger Verbindungsabbrüche nicht oder nur teilweise an Gerichte und Behörden versandt werden können. Das Mehr dazu

beA-Downtime am 20.07.2019 von 16:00 – 21:00 Uhr

Wegen Wartungsarbeiten am 20.07.2019 (Samstag) wird das beA in der Zeit von 16:00 bis 21:00 Uhr nicht verfügbar sein. Aktuelle Informationen stellt die Bundesrechtsanwaltskammer unter https://bea.brak.de Mehr dazu

Anwaltliche DSGVO-Verstöße abmahnfähig?

ob ein Rechtsanwalt von Dritten, also nicht dem Betroffenen i. S. d. DS-GVO, sondern einem Konkurrenten oder sonstig Berechtigten nach Art. 8 Abs. 3 Nr. 2-4 UWG basierend Mehr dazu

Fristablauf der Fortbildungsverpflichtung von zertifizierten Mediatoren am 31.08.2019

Ein wichtiger Hinweis für Kolleginnen und Kollegen, die die Zusatzbezeichnung „Zertifizierter Mediator“ führen: Am 31.08.2019 endet für zertifizierte Mediatoren, die −vor dem 26.07.2012 (Inkrafttreten des MediationsG) ihre Ausbildung (Ausbildungsumfang Mehr dazu

Ab 01.07.2019: elektronische Dokumente nur noch in durchsuchbarer Form zulässig

Am 1.7.2019 tritt eine erweiterte Regelung der ERVV in Kraft: Ab diesem Zeitpunkt ist das elektronische Dokument in durchsuchbarer Form im Dateiformat PDF zu übermitteln (§ 2 I Mehr dazu