Start

beA-Kartentausch: Erreichbarkeit des Anwendersupports

Diejenigen Kolleginnen und Kollegen, die ihre neuen beA-Karten nicht rechtzeitig vor Ablauf der Gültigkeit ihrer alten Karten im beA-System hinterlegt hatten, mussten sich ab dem 08.09.2022 an den Mehr dazu

BRAK fordert eine substantielle lineare Anpassung der Anwaltsgebühren

Auf der 163. Hauptversammlung der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) am 09.09.2022 in Stuttgart kündigte BRAK-Präsident Rechtsanwalt und Notar Dr. Ulrich Wessels an, die BRAK werde sich nachdrücklich für eine substantielle Mehr dazu

beA-Kartentausch: Rücksetzen des Postfaches

Ist die alte beA-Karte nicht mehr gültig, die neue beA-Karte aber noch nicht im beA hinterlegt, ist eine Zurücksetzung des Postfaches erforderlich, damit anschließend erneut eine Erstregistrierung mit Mehr dazu

beA-Kartentausch: Informationen, Hilfestellungen und Anleitungen

Die Zertifizierungsstelle der Bundesnotarkammer stellt gerade die beA-Karten auf eine neue Generation mit Fernsignatur um. Am 08.09.2022 haben die ersten beA-Karten ihre Gültigkeit zur Authentifizierung – also zur Mehr dazu

beA für Berufsausübungsgesellschaften: Erstregistrierung ab 01.09.2022 möglich

Mit der BRAO-Reform zum 01. August 2022 erhalten zugelassene Berufsausübungsgesellschaften ein eigenes besonderes elektronisches Anwaltspostfach (beA). Ab 01. September 2022 werden die zugelassenen Berufsausübungsgesellschaften auch im Bundesweiten Anwaltsverzeichnis Mehr dazu