Stellenangebote

Unterseiten

 

Die Rechtsanwaltskammer Sachsen ist die Selbstverwaltung der ca. 4.500 im Freistaat Sachsen zugelassenen Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen. Neben der Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben einer Körperschaft des öffentlichen Rechts nehmen wir die berufsrechtliche Interessenvertretung gegenüber der Politik, der Justiz und der Öffentlichkeit wahr. Am Puls der Anwaltschaft nehmen wir aktiven Einfluss auf berufspolitische Entscheidungen und Entwicklungen. Die ehrenamtliche Arbeit des Vorstandes wird durch die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützt und koordiniert. Die Geschäftsstelle setzt die Vorstandsbeschlüsse um und führt die verwaltungsrechtlicher Verfahren im Rahmen der gesetzlichen Aufgaben.

Aufgrund des anstehenden Ausscheidens der langjährigen Geschäftsführerin sucht die RAK Sachsen für ihre Geschäftsstelle in Dresden einen:

Geschäftsführer (m/w/d)

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • fachliche und organisatorische Leitung der Geschäftsstelle einer Körperschaft des öffentlichen Rechts mit aktuell 14 weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Koordinierung und Unterstützung der ehrenamtlichen Tätigkeit des Vorstandes und weiterer Gremien der RAK Sachsen
  • Sie tragen Verantwortung für die Umsetzung der Vorstandsbeschlüsse einschließlich des Finanzreportings
  • Sie sind Impulsgeber für die Vorstands- und Gremienarbeit sowie die Weiterentwicklung und strategische Ausrichtung der Kammer
  • Sie sind Ansprechpartner für Kammermitglieder, Justiz, Politik und Öffentlichkeit
  • Vertretung der RAK Sachsen in überregionalen Veranstaltungen und gegenüber Partnerkammern im In- und Ausland

 Wie wir Sie uns vorstellen:

  • überdurchschnittliche juristische Qualifikationen, ausgewiesen durch Examina, und mehrjährige Berufserfahrung in leitender Funktion mit Personalverantwortung, idealerweise bei einem Verband oder einer Körperschaft
  • umfassende Kenntnisse im Verwaltungsrecht und Berufsrecht
  • Sie schätzen die berufliche Selbstverwaltung und befassen sich mit berufspolitischen Fragestellungen
  • Gespür für Berufsinteressen, rechtspolitische Entwicklungen und das berufliche Ehrenamt
  • Verständnis für haushaltsrechtliche und verbandspolitische Zusammenhänge
  • Sie besitzen Integrität, Verantwortungsbewusstsein, Einsatz- und Entscheidungsbereitschaft sowie Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Sie arbeiten gern sehr selbständig, gut strukturiert und anspruchsvolle Tätigkeiten und die Übernahme von Führungsaufgaben spornen Sie an

Das können Sie von uns erwarten:

  • eine anspruchsvolle eigenverantwortliche Tätigkeit mit der fachlichen und organisatorischen Leitung eines sehr guten Teams
  • eine unbefristete Anstellung bei angemessener Vergütung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein moderner Arbeitsplatz in zentraler, gut erreichbarer Lage in Dresden
  • gute Vereinbarkeit von Arbeit und Familie durch Flexibilität und Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine umfassende Einarbeitung durch die bisherige Geschäftsführerin

 

Sie haben Interesse, die Zukunft der Anwaltschaft mitzugestalten? Dann lernen Sie die RAK Sachsen kennen! Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Senden Sie bis zum 28.02.2022 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mitsamt Gehaltsvorstellungen per E-Mail an:

jacqueline.lange@rak-sachsen.de

Bis zur Entscheidung über die Stellenbesetzung werden Ihre Daten elektronisch gespeichert.

 

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns einfach an: (0)351 31 85 90 Ihre Ansprechpartnerin, Geschäftsführerin und Rechtsanwältin Jacqueline Lange, freut sich auf Sie.

Geschäftsstelle der RAK Sachsen, Glacisstraße 6, 01099 Dresden, www.rak-sachsen.de