Start

Neue Hinweispflichten zur außergerichtlichen Streitbeilegung

Seit dem 1. Januar 2017 müssen alle Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte auf ihren Websites und/oder in ihren Mandatsbedingungen leicht zugänglich, klar und verständlich auf die Möglichkeit der Teilnahme an Mehr dazu

Schutzschriftenregister wird ab 1. Januar 2017 Pflicht

Am 1. Januar 2017 tritt der neue § 49c BRAO in Kraft. Danach sind alle Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte verpflichtet, Schutzschriften ausschließlich zum elektronischen Schutzschriftenregister nach § 945a ZPO einzureichen. Bereits Mehr dazu

beA-Newsletter der BRAK

Mit dem beA-Newsletter informiert die BRAK wöchentlich rund um das beA: zum Entwicklungsstand, zu den rechtlichen Rahmenbedingungen und mit Tipps zur praktischen Nutzung. In der Ausgabe 1 vom Mehr dazu

Besonderes elektronisches Anwaltspostfach: Endlich geht’s los!

Presseerklärung der BRAK vom 28.11.2016: Das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) ist heute in Betrieb gegangen. Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) hat damit das zukunftsweisende Kommunikationssystem gestartet, mit dem künftig alle Mehr dazu

Aufladeverfahren für beA-Signaturkarten - Identifizierungsverfahren bei der RAK Sachsen

Die Geschäftsstelle der RAK Sachsen bietet das Identifizierungsverfahren für die beA-Signaturkarten an.  Wer eine beA-Karte mit Signaturfunktion bestellt hat, muss das qualifizierte Signaturzertifikat auf die Karte aufladen. Seit Mehr dazu