Seminar: „Neue Untersuchungen über Biomechanik bei Unfällen sowie Themen aus der Unfallanalytik“ am 11.10.2019 in Leipzig

Am Freitag, dem 11.10.2019 soll die gemeinsame Fortbildungsveranstaltung mit Richtern, Staatsanwälten und Rechtsanwälten in den Räumen des Amtsgerichtes zum Thema:

„Neue Untersuchungen über Biomechanik bei Unfällen sowie Themen aus der Unfallanalytik (u.a. aktuelle Fälle zu Fahrzeugdaten, die mit elektronischen Aufzeichnungsgeräten analysiert werden können)“

in der Zeit von 09:30 – ca. 12:30 Uhr und einer anschließenden Diskussionsrunde im Amtsgericht Leipzig Verhandlungssaal 100, Bernhard-Göring-Str. 64, 04275 Leipzig stattfinden.

Als Dozenten konnten der Unfallmediziner Herrn Prof. Dr. W.H.M. Castro vom OFI Orthopädisches Forschungsinstitut Berlin (www.ofi-berlin.de) und die ö.b.u.v. Sachverständigen Dipl.-Ing. M. Rohm und B. Walter vom Sachverständigenbüro ifu Leipzig (www.ifuleipzig. de) gewonnen werden. Ein Teilnahmebeitrag für diese Veranstaltung wird nicht erhoben. Weitere Informationen finden Sie hier

Comments are closed.