Fortbildung Strafrecht 28.11.2020: Das Adhäsionsverfahren aus anwaltlicher Sicht

Das speziell auf die Bedürfnisse von Rechtsanwälten zugeschnittene Seminar wird mit den zumeist unbekannten Grundlagen des Adhäsionsverfahrens vertraut machen und Strategien aufzeigen, mit denen die Interessen der angeklagten bzw. verletzten Mandanten optimal gewahrt und zugleich die Vorbehalte der richterlichen Seite gegen das Adhäsionsverfahren abgebaut werden können.

Datum: 28. November 2020, 10:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Amtsgericht Tiergarten Berlin

Dozenten: Kai-Uwe Herbst, Richter am AG Tiergarten, Berlin

Georg Plüür, Richter am Ag Tiergarten (als weiterer aufsichtsführender Richter), Berlin

Teilnehmerbeitrag: 150,00 €

Weitere Hinweise zum Inhalt und Anmeldung

Comments are closed.