Ankündigung der Kammerversammlung am 21.09.2020

Die ordentliche Kammerversammlung der Rechtsanwaltskammer Sachsen findet am 21. September 2020, 14:00 Uhr, in Dresden statt.

Wir bitten Sie, diesen Termin bereits jetzt vorzumerken.

 Vorläufige Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Präsidenten der Rechtsanwaltskammer Sachsen
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Grußwort
  4. Vortrag: „Erste Erfahrungen mit der elektronischen Verfahrensakte in der sächsischen Justiz“, Birgit Ackermand, Leiterin des Projekts elektronische Verfahrensakte im SMuDEG
  5. Jahresbericht des Präsidenten der RAK Sachsen für 2019
  6. Aussprache zum Jahresbericht des Präsidenten
  7. Kassenbericht des Schatzmeisters
  8. Aussprache zum Kassenbericht des Schatzmeisters
  9. Rechnungsprüferbericht
  10. Beschlussfassung über
  • Bestätigung des Kassenberichts des Schatzmeisters
  • Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019
  1. Nachtragshaushalt 2020 und Beschlussfassung
  2. Beschlussfassung über den Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2021
  3. Haushaltsplan 2021 und Beschlussfassung
  4. Beschlussfassung über – Änderung der Gebührenordnung
  • Änderung der Gebührenordnung
  • Änderung der Wahlordnung zur Wahl des Vorstandes
  • Änderung der Wahlordnung zur Wahl der Vertreter in der Satzungsversammlung
  1. Verschiedenes

Gemäß § 6 Abs. 3 der Geschäftsordnung der Rechtsanwaltskammer Sachsen sind alle Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Sachsen aufgerufen, weitere Tagesordnungspunkte vorzuschlagen oder anzukündigen. Vorschläge und Anträge, die eingangsbefristet bis zum 26. August 2020 bei der Geschäftsstelle der Rechtsanwaltskammer Sachsen eingehen und die geforderten Unterschriften von mindestens 10 Mitgliedern tragen, werden in die Tagesordnung aufgenommen.

Aus organisatorischen Gründen möchten wir Sie bitten, Ihre Teilnahme an der Kammerversammlung anzukündigen. Hierfür können Sie ein Formular verwenden.

 

Comments are closed.