Wir suchen für unsere Kanzlei im Dresdner Barockviertel mit den Schwerpunkten Insolvenz-, Wirtschafts- und Baurecht ab sofort eine/n

Insolvenzsachbearbeiter/in WVP in Teil- oder Vollzeit

Wir bieten:

–    unbefristeter Arbeitsvertrag

–    vielseitige Aufgabengebiete mit umfassender Einarbeitung

–    selbständiges Arbeiten an einem modernen Arbeitsplatz

–    angenehmes Arbeitsklima in einem freundlichen und kollegialen Team

–    regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten

–    kostenfreier Parkplatz im Parkhaus oder Zuschuss zur DVB-Monatskarte

Ihre Qualifikation:

–    Erfahrungen in der Sachbearbeitung der  Wohlverhaltensperiode

–    gute EDV-Kenntnisse im Bereich MS-Office; wir arbeiten zudem mit Winsolvenz p4, Lexolution und RA-Micro

–    sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift

–    Organisationstalent, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben:

  • selbständiges Bearbeitung der Wohlverhaltensperioden im Rahmen von Verbraucher- und Regelinsolvenzverfahren
  • Korrespondenz mit Verfahrensbeteiligten und Insolvenzgerichten
  • Überwachung insolvenzspezifischer Fristen
  • verfahrensbezogene Buchhaltung
  • allgemeine Sekretariatsaufgaben (Postein- und -ausgang, Telefondienst etc.)

Sie wollen sich dieser Herausforderung stellen und mit uns wachsen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen:

Birkigt Frohberg Walther Rechtsanwälte

Frau Rechtsanwältin Susann Walther

Hauptstraße 36, 01097 Dresden

E-Mail: walther@ra-bfw.de

eingestellt am 11.02.2020

Comments are closed.